Drucken

Schon seit dem Jahr 1965 gibt es den Verein "Drömlingsliebe".

Von den Gründungsmitgliedern Dieter Leiding, Ernst Thurmann, Wilfried Körtge, Dieter Körtge, Dieter Brennecke und

Werner Woitha lebt heute keiner mehr. Etinger Taubenfreunde sind heute Detlef Niewerth, Manfred Heine,

Walter Stierholz und Wolfgang Hüske. Das 40-jährige Bestehen 2005 war ein Höhepunkt mit vielen Gästen und

großer Feier.

Zugriffe: 1760