Drucken
Zugriffe: 1565

"Was wir im Drömling nicht selten vermissen, ist die liebevolle Pflege der Blumen draußen wie im Zimmer, sowie ein reges Interesse für die gefiederte Sängerschar. Ein echtes Harzer oder Thüringer  Bauernhaus läßt sich ohne Vogelbauer kaum denken. Überall sieht man dort auf blühende Blumen. Selbst der ärmste Fabrikarbeiter und Bergmann gestattet sich diesen Luxus zu ihrer Freude und Erheiterung. Obwohl die Fenster im Drömlingsbauernhaus nicht ganz des Blumenschmuckes entbehren, so fehlt doch im großen und ganzen der rechte verständnisvolle Sinn für diese Art Hausfreuden, Alles muss einen realistischen Anstrich bekommen. Was nichts einbringt, hat keinen großen Wert."

                     Max Ebeling